Netzneutralität

Seit den Gerüchten und der Bestätigung über eine geplante Volumenbeschränkung für DSL Anschlüsse seitens einzelner Anbieter ist das Thema der Netzneutralität zum ersten Mal in den Mittelpunkt für eine breitere Öffentlichkeit gerückt. So finden sich zu dem Thema dann leider auch viele Beiträge, die am eigentlichen Kern der Sache vorbeigehen. Wie die Infrastrukturanbieter ihre Geschäftsmodelle optimieren wollen, um zusätzliches Umsatzpotential zu erschließen, lenkt von dem eigentlichen Problem ab: Es geht um nicht weniger, als die bisherige Neutralität unserer bisherigen Internet Infrastruktur auch für die Zukunft zu sichern.
(mehr …)

OpenUp Camp

Sogenannte “Un-Konferenzen” stellen das klassische Konferenzkonzept auf den Kopf – aus “Teilnehmern” werden “Teilgeber”. Statt starrer Einweg-Kommunikation findet ein intensiver Austausch zwischen allen Beteiligten statt. Dieses Format hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr bewährt und soll nun beim OpenUp Camp Vordenker und Experten zum Aufspüren von Trends und innovativen Zukunftsthemen zusammenbringen.
(mehr …)

Summit of Newthinking: Open Strategies

Das Thema Open Strategies steht im Zentrum des in diesem Jahr zum ersten Mal veranstalteten Summit of Newthinking. Das Event ist eine Plattform zum Austausch über die möglichen Anwendungsbereiche von offenen Strategien im gesellschaftlichen Leben sowie der Wirtschaft und Wissenschaft. Die Prinzipien von „Open Strategies“ werden diskutiert und über technische Aspekte hinausgehend weiterentwickelt. Die vielfältigen Sessions des Summit sind in fünf thematische Tracks unterteilt: Open Innovation, Open Reality, Open Business, Open Data und ein Open Track.
(mehr …)

The Art of Unconferencing

…oder „wenn die Pause zur Konferenz wird“. Diese Beobachtung des Technologie Visionärs Tim O’Reilly war der Grundstein für einen Trend, der klassischen Konferenzen heute viel Gegenwind macht. Die sogenannten „Un-Konferenzen“ sind seit einigen Jahren auf dem Vormarsch – und sind in der Lage, erstaunliche Energien freizusetzen.
(mehr …)

HP gibt WebOS unter Open Source Lizenz frei

In einer Pressemitteilung vom 9. Dezember 2011 überrascht HP damit, WebOS – das zuvor von Palm erworbene Betriebssystem für mobile Geräte – unter einer Open Source Lizenz freizugeben. CEO Meg Whitman verspricht sich von dem Schritt, die Kreativität der Open Source Gemeinde zu erschliessen und die Weiterentwicklung zu beschleunigen. (mehr …)

Offenes Wissensmanagement (nicht nur) für Unternehmen

Es gibt viele Herangehensweisen, um relevantes Wissen zu bestimmten Themen zusammenzutragen, aufzubereiten und auf  intuitive Art weiterzugeben. Nur wenige davon funktionieren in der Praxis wirklich gut. Das grösste Potential liegt wohl im Einbinden von vielen unterschiedlichen Blickwinkeln und Standpunkten, oft auch als die Weisheit der Vielen („wisdom of crowds“) angeführt. (mehr …)

Open Source Entrepreneurship

Unsere Ökonomie erlebt einen wesentlichen Umbruch – Wikinomics, Communities, Crowd-Sourcing oder Open Space sind dabei nur einige Bausteine für innovatives Unternehmertum.
(mehr …)

Coworking in Nürnberg

Mittlerweile sind die Betriebsgesellschaft gegründet und der Mietvertrag geschlossen – Nürnberg wird im Mai um eine Coworking Location bereichert. Doch was versteckt sich hinter dem Begriff „Coworking“ und warum bedeutet es für die Region viel mehr als nur ein Büroraum der etwas anderen Art? (mehr …)

Barcamp Nürnberg 2011

Das Barcamp Nürnberg geht dieses Jahr in die dritte Runde. Nach einem Rekord-Event im vergangenen Jahr mit insgesamt 84 Sessions und über 250 Teilnehmern, steht der Termin für das diesjährige dritte Nürnberger Barcamp fest. Es findet am Wochenende vom 6. bis 8. Mai wieder im Südwestpark Nürnberg statt.

(mehr …)

« Vorherige Einträge Nächste Einträge »